Dojo Weihnachtsfeier am Samstag den 15. Dezember 2018

Und schon ist es wieder so weit. Das Ende des Jahres rückt in greifbare Nähe und davor gibt es auch noch Weihnachten. …

Dieses Jahr findet die Weihnachtsparty wieder ganz im Dojo statt, zusammen mit den Yogis vom Zen-Yoga.
Geplant ist natürlich gemeinsames Training und dann ein japanisches Dojo-Picknick.
Das Dojo spendiert japanisches Curry mit Reis, Getränke und ein paar kleine Extras. Individuelle Ergänzungen zum Buffet sind natürlich herzlich willkommen.

12-12.30 Uhr Schwert basis für Alle / 12.30-13 Uhr Kashima Kenjutsu Kata
13-13.30 Uhr Yoga für Alle / 13.30-14 Uhr Aikido für Yogis und Aikidoka
14-15 Uhr Aikido dynamisch für Aikidoka

Um 16 Uhr wird das Buffet eröffnet und der gesellige Teil beginnt. Das Ende der Feier ist auf 20 Uhr avisiert und Wer nach dem Aufräumen noch ein bisschen verweilen mag, darf das inoffiziell tun. 😉

Ulli und Max

Micheline Tissier

Am kommenden Wochenende ist Micheline Tissier Shihan bei uns im Dojo.
Micheline kommt seit vielen Jahren zu uns. Der Lehrgang ist auch für Anfänger sehr zu empfehlen.

Das reguläre Training am Samstag findet nicht statt.

Gasttraining mit Céline Froissart 4. Dan aus Paris

Am Montag den 22. Oktober haben wir Céline eingeladen das Training um 18.45 Uhr zu geben.
Das Training ist natürlich für Anfänger und Fortgeschrittene. Gäste sind willkommen. 😉

Reduzierter Stundenplan während des seminars mit Tissier Shihan.

Vom 20. bis 24. Oktober ist Christian Tissier Shihan in Berlin, Sporthalle der FU in Dahlem.

Da wir den mit der Organisation reichlich zu tun haben und die meisten Vertretungslehrer am Lehrgang teilnehmen, wird das Training In der Lehrgangswoche etwas reduziert.

  • Am Samstag, Montag, Dienstag und Mittwoch findet kein Morgentraining statt.
  • Am Montag gibt es nur ein Abendtraining um 18.45 Uhr für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wir möchten den Lehrgang an dieser Stelle noch mal ausdrücklich empfehlen.
Es ist auch möglich nur an einzelnen Trainings teilzunehmen.

Tag der deutschen Einheit.

Am Mittwoch, den 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit, gibt es ein Feiertagstraining mit Max für Alle um 18.30 Uhr. Es gibt kein Morgentraining und kein Kindertraining.