Seminar-Newsletter:

20.-21. Mai 2017, Ulrike Serak, 6 Dan Aikikai in Malente

Aikidolehrgang mit Ulrike Serak Sensei

Auf Einladung des Aikido-Verband Schleswig-Holstein gibt Ulli im Mai einen Lehrgang in Bad Malente-Gremsmühlen.
Der Lehrgang findet im Budo-Zentrum im Sport- und Bildungszentrum des LSV-SH statt und ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Übernachtung in der LSV-SH ist möglich, bitte vorher anmelden.

Für weiter Informationen zu den Trainingszeiten und den Übernachtungsmöglichkeiten schaut in das PDF. 052017-Ulli Malente

09.-10. September – Ulrike Serak 6. Dan in Offenbach

Regionallehrgang in Offenbach

Am zweiten September-Wochenende gibt Ulli einen Regionallehrgang in Offenbach.

Regionallehrgänge dienen zur Unterstützung der Prüfungsvorbereitung und sind eine gute Gelegenheit andere Prüflinge und potentielle Prüfer schon mal kennen zu lernen. Teilnehmen können alle Aikidoka ab dem 3. Kyu, natürlich auch aus anderen Verbänden.

Info: Regionallehrgang Offenbach

16. - 17. September 2017 - Phlippe Orban, 6.Dan Aikikai

Aikido und Kenjutsu mit P. Orban Sensei

Wir freuen uns sehr, dass Philippe Orban Sensei im März wieder für einen Lehrgang zu uns ins Dojo kommt. Philippe hat sein Dojo in Leipzig und kommt schon seit vielen Jahren zu uns ins Dojo. In diesem Seminar unterrichtet Phlippe Aikido und das Kenjutsu (Schwert) der Kashima no Tachi Schule.

Der Lehrgang ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene. Es ist auch möglich nur am Aikido bzw. Kenjutsu teilzunehmen.

Trainingszeiten

Samstag
13.00–14.30 Uhr Kenjutsu
14.30–16.00 Uhr Aikido
18.00–19.30 Uhr Aikido
Sonntag
10.00–11.30 Uhr Kenjutsu
11.30–13.00 Uhr Aikido

30. Sept. bis 03. Oktober 2017, Christan Tissier Shihan in Berlin

Foto vom Lehrgang mit Tissier Shihan 2015 in Berlin

Tissier Shihan in Berlin

Auch in diesem Jahr kommt Christian Tissier Shihan wieder für einen Wochenlehrgang nach Berlin. Der Lehrgang ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene Aikidokas aller Verbände.

Bitte Beachten!
Aus organisatorischen Gründen musste der Lehrgang in eine andere Halle verlegt werden. Aufgrund von Brandschutzauflagen ist dort die Teilnehmerzahl begrenzt.

Wir bitten daher um verbindliche Anmeldung per eMail unter: tissier(at)aikido-gleisdreieck.de
Priorität haben Anmeldungen für den ganzen Lehrgang.

Neue Zeiten:

Samstag bis Dienstag
10.30–11.30 Uhr Bokken
11.30–13.00 Uhr Aikido
15.00–16.30 Uhr Aikido

Neuer Lehrgangsort:

TU Sportzentrum Berlin
Dovestraße 6, 10587 Berlin
Bus: Helmholzstr. (101,245)
U-Bahn: Ernst-Reuter Pl. (U2)

25. - 26. November 2017, Max Eriksson Ohlwein, 5. Dan Aikikai, Frankfurt a.M.

Kashima no Tachi Kenjutsu mit Max Eriksson

Auf Einladung der Aikido Schule Takeshin, gibt Max Anfang November ein Schwertseminar in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt des Seminars sind die Grundlagen im Umgang mit dem Schwert und wie diese in den verschiedenen Katas des Kashima no Tachi Kenjutsu zur Anwendung kommen.

Der Lehrgang ist offen für alle Niveaus. Vorkenntnisse im Kashima Kenjutsu sind nicht notwendig.

Infoflyer:

Aikido Schule Takeshin
Wächtersbacher Strasse 88-90, 60386 Frankfurt/M.
www.takeshin-aikido.de

04. - 05. November 2017 - Micheline Tissier, Shihan

Akidolehrgang mit Micheline Tissier Sensei

Wir freuen uns sehr, Micheline Tissier Sensei diese Jahr wieder für einen Lehrgang in Berlin begrüßen zu können. Micheline hat Ihr Dojo in Südfrankreich und kommt schon seit einigen Jahren zu uns in Dojo. Sie hat eine sehr herzlich und direkte Art zu unterrichten.

Der Lehrgang ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Ausschreibung folgt!

2. bis 3. Dezember 2017 – Nino Dellisanti 6. Dan Aikikai

Wir freuen uns sehr Nino Dellisanti aus Turin für einen Lehrgang in Berlin begrüssen zu können. Nino ist Schüler von Cristian Tissier und Wir kennen ihn seit vielen vielen Jahren von den Sommer-Lehrgangängen mit Tissier Shihan.

Der Lehrgang findet bei uns im Dojo statt und ist natürlich offen für Anfänger und Fortgeschrittene.