ulrike serak, 6. dan aikikai tokyo, shihan    max eriksson ohlwein, 6. dan aikikai tokyo

Kangeiko 2023 30. Januar - 03. Februar 2023

Kangeiko – Die Tradition kehrt zurück.

Endlich, nach drei Jahren Zwangspause gibt es 2023 wieder ein Kangeiko im Dojo. Wie in den vielen Jahren zuvor gibt es Za Zen und Aikido. Sowie im Anschluss das berühmte japanische Frühstück.

Kangeiko – Kältetraining – ist eine Tradition in den meisten japanischen Kampfkünsten. Hier sollen die Entschlossenheit und die Hingabe zum Weg unter Beweis gestellt werden.

Vor langer langer Zeit war der Februar mal der kälteste Monat in Berlin. Das ist schon lange nicht mehr so, aber allein das frühe Aufstehen ist schon eine Herausforderung. 😉

Wie immer ist es natürlich das Ziel, alle fünf Tage als Gruppe durchzuhalten. Kommt also bitte gleich von Anfang an und zieht es durch!

Ganbatte
Ulli und Max

Zeiten

6.00 Uhr Za Zen oder Joggen im Park

6.30 Uhr Aikido

7.30 Uhr japanisches Frühstück
mit Reisporridge, Umeboshi, Rettich, grüner Tee